SPD Stadtverband besucht Landtag

Der SPD Stadtverband Weener hat am 18. Juni 2019 mit 43 Teilnehmern eine Tagesfahrt nach Hannover mit Besuch des neu renovierten Landtages durchgeführt.

Im Mittelpunkt der Tagesfahrt stand der Besuch des Landtages während einer Plenarsitzung. Die Teilnehmer konnten einer sehr interessanten, von der SPD geführten Debatte zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Stärkung von Zukunftsinvestitionen und Zukunftsvorsorge beiwohnen. Der Gesetzentwurf, der mit großer Mehrheit verabschiedet wurde, macht den Weg frei für mehr Investitionen im Bereich des sozialen Wohnungsbaus, der Digitalisierung, bei Krankenhausinvestitionen und Klimaschutzmaßnahmen.

Im Anschluss fand dazu ein Informationsaustausch mit der SPD-Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden Johanne Modder statt.

Ein Stadtbummel durch Hannover und ein gemeinsames Abendessen rundeten diesen erlebnisreichen Tag ab.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.